Warum 4U-coach?

Getreu der Weisheit von Konfuzius

Was du mir sagst, das vergesse ich.

Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich.

Was du mich tun lässt, das verstehe ich.

sind wir davon überzeugt, dass echtes Lernen nur im Dialog- Audio und Video wirklich gelingt! Daher wollen wir allen Mitgliedern der Beauty-Welt die Möglichkeit und einen virtuellen Ort geben, an dem Experten und Schüler aus der ganzen Welt zusammentreffen, um sich gemeinsam weiter zu entwickeln.

Was will 4U-coach?

4U-coach ist eine digitale, interaktive und individualisierbare Plattform für die Beauty-Welt auf der – bisher einzigartig – echte 2-Wege-Schulungen in hochauflösenden Videos mit paralleler Audiobegleitung online durchgeführt werden können, das heißt der Coach und die Coachees können sich gleichzeitig in real time sehen und hören. Professionelle Coaches können so individuelle und sehr interaktive Online-Coachings und Mitmach-Webinare online durchführen und ihr Wissen und ihre Fertigkeiten an Coachees weitergeben.

Für wen ist 4U-coach gedacht?

Unsere Vision ist es, das 4U-coach der gesamten Beauty-Welt zur Verfügung stehen wird. Aktuell ist 4U-coach eine Plattform für alle Mitglieder der Nailart- und Naildesign-Welt, die ihr Wissen gerne weitergeben und transferieren (Coach) oder gerne neues Wissen und Techniken lernen (Coachee) möchten. Die Coachees können sich dabei selber ihren Coach und das jeweilige Thema aus einer Fülle von Optionen auswählen oder mit eigenen Themen auf die Coaches zugehen und individuelle oder Kleingruppen-Coachings vereinbaren.

Wie ist die aktuelle Situation?

Echte 2-Wege-Schulungen und Coachings mit individuellen Inhalten sind bisher nur als Präsenzschulung vor Ort möglich. Das bedeutet aber für alle Beteiligten nicht nur einen hohen koordinativen Aufwand, sondern in der Regel auch erhebliche zeitliche und monetäre Aufwendungen für die Fahrt zum Schulungsort – unter einem vollen Tag Zeitinvest geht da erfahrungsgemäß nichts!

2-Wege-Online Schulungen über weite Entfernungen, z.B. auf verschiedenen Kontinenten, können in der Beauty-Welt als globaler Community so gut wie nicht stattfinden.

Aktuelle Online-Angebote sind einfach und ohne Aufwand, auch ohne räumliche Beschränkungen, zugänglich, erlauben aber keine 2-Wege-Schulungen, sondern sind auf Webinare (1-Weg-Schulung) mit vorgegebenem Inhalt beschränkt (Webinare, YouTube Präsentationen). Auf individuelle Fragen und Trainingsinhalte kann dabei keine Rücksicht nehmen genommen werden. Spiegel Online berichtete im Juni 2019 über dieses Problem in dem Artikel: „Studie über YouTube-Lernen: Nichts verstanden, zurückspulen, noch mal schauen“.

Außerdem geht es sehr häufig eher um Product-Placement als um die echte Weitergabe von Wissen. 4U-coach als nicht-werbefinanzierte Plattform setzt genau hier an.

Die Anwender reisen immer weniger gerne, wünschen sich aber sehr zeitnahe Lösungen ihrer Probleme! Deshalb gehört ihre Loyalität mehr und mehr denen, die aktiv, nachweislich und möglichst sofort helfen – im interaktiven Online-Dialog mit beidseitigem Audio und Video!

Was sind die Vorteile und die Kundennutzen von 4U-coach?

Als echte 2-Wege-Schulungsplattform ist die Teilnahme an 4U-coach Seminaren und sogar an individuellen Coachings einfach und ohne großen Aufwand möglich. Für jeden ist etwas dabei. 4U-coach erlaubt dabei echte Dialoge in Bild und Ton zwischen Coach und Coachee.

Sowohl Coach als auch Coachee können jederzeit sehen, was der jeweils andere gerade in die Praxis umsetzt. Hierdurch sind mit 4U-coach kurzfristige, sehr gezielte „Nachhilfen“ bei spezifischen Problemen, oft auch nur stundenweise, möglich – ein erheblicher Nutzen für die Coachees und ihre Familien. Schluss mit trial and error und stundenlangem Videostudium!

Smarte Produktanbieter können ihre Lösungen auf Anfrage der Kunden direkt online maßgeschneidert und problembezogen vorführen, auf Fragen und Zweifel direkt eingehen sowie  den Kunden gleich im direkten Dialog schulen: vom bei den Kunden eher ungeliebten Market-PUSH hin zum wesentlich effektiveren und kostensparenderen, schnelleren Kunden-PULL! Erfahrungen zeigen, dass diese Herangehensweise mehr als 4x effizienter[1] bei höherer Kundenzufriedenheit ist! Und 4U-coach ermöglicht dies erstmals!

4U-coach ist dabei fokussiert auf die Beauty-Welt und im ersten Schritt auf die Anforderungen von Naildesign und Nailart hin konzipiert worden. Auf der Basis der langjährigen Erfahrung unserer renommierten Head-Coaches ermöglicht deshalb die gesamte technische Ausstattung mit mehreren Kameras und Bildschirmen echte Interaktion für diese Anwendungen.

Mit 4U-coach können sich selbst Coaches und Coachees verbinden, die räumlich sehr weit voneinander getrennt sind. Coaches können ihre Angebote so weltweit platzieren und auch untereinander – über große Distanzen – ihr Wissen austauschen. Coaches können so ihre Coachees viel intensiver betreuen und schulen!

Coachees können aus einem globalen Angebot auswählen und sind bei der Auswahl ihres Coaches räumlich nicht beschränkt. Selbst ein Coach auf einem anderen Kontinent ist möglich!

Mit 4U-coach kann der jeweilige Coach seine Coachees genau dort abholen, wo diese gerade stehen, sie darauf aufbauend zum nächsten Level bringen und damit helfen, die Ziele des Coachees zu erreichen.

4U-coach unterstützt alle Teilnehmer, an sich selbst zu arbeiten und neue Techniken zu entwickeln.

4U-coach ist interaktiv, locker, macht Spaß und bringt Erfolg!

With passion we connect and provide the highest level of digital 2-way knowledge transfer to achieve the optimal result 4U.

Wer steht hinter 4U-coach?

Ilse Vos:                                             Headcoach Nailart & Co-Founder

David Fowler:                                     Headcoach Naildesign & Artistic Director

Irmgard Knes:                                     Vorstand 4U-coach AG

Stefanie Fowler:                                  Backend (Sales, Coach Support) & Co-Founder

Thomas Stewing:                                Backend (Marketing, Finance) & Co-Founder

Gerhard van Ackeren                         Backend (IT)

Dominic Piernot                                 Backend (IT)

Dr. Dirk Knips:                                     Backend (Technik, Project Lead) & Co-Founder


[1] Belegbar mit Erfahrungswerten und Praxisbeispielen aus langjähriger Beratungs- und Managementtätigkeit. Vgl. auch Ethan Lyon in BBJ 2009: „Digital Marketing – The new Push / Pull Dynamic”.